Liebe dich selber!

Ich war in einem Unterwäsche Geschäft und traf dort auf eine Mitte/Ende Zwanzig Jahre junge Verkäuferin. Super enge Jeans (eine von der Sorte, die bis zum Bauchnabel reichen….steht die eigentlich irgendjemandem?!) und ein Shirt was sie knapp unter dem Brustkorb zusammen geknotet hat. Und das ganze in Kleidergröße 44 oder 46.

Mein erster Gedanke war, huijuijui. Aber bitte, no Body Shame! Jeder wie er mag und wie er möchte. Zwei Mager-Läster-Schwestern neben mir sahen das ganz nicht so. Die zogen ausgiebig über sie her. Mit gehässiger Miene wurde jedes noch so kleine Detail der Verkäuferin ins Negative gezogen.

Und dann ging die Verkäuferin durch den Laden.

Wow!

Alleine der Gang reichte aus um zu sehen, die ist glücklich und zufrieden mit ihrem Körper, die liebt sich selber. Nach einer Weile kam ich mit ihr ins (Kunden-)Gespräch. Sehr freundlich, sehr hilfsbereit, sehr lustig, und die hatte eine Ausstrahlung die Frau, der absolute Wahnsinn! 

Dagegen sahen die Mager-Läster-Schwestern aus wie zwei verhärmte, griesgrämige, und verbitterte alte graue Trutschen.

Nicht die Kleidergröße macht es, sondern wie du dich fühlst und was du ausstrahlst!

Von daher, Liebe dich selber! dann finden dich andere auch geil 😉

4 Gedanken zu “Liebe dich selber!”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s